*Überprüfen Sie Die Originalseite: Kein Videoausgang auf dem Monitor/TV vom Kamerasystem

Wenn es keine Videoausgabe auf dem Monitor vom Kamerasystem gibt, gibt es mehrere mögliche Ursachen für das Problem, Sie können auf die folgende Lösung verweisen:

1. Die Videoausgangsauflösung des Kamerasystems wird nicht mit dem Monitor/TV

*Bitte verwenden Sie Ihre TV-Fernbedienung, um die Signalquelle zu wechseln. Wenn die Signalquelle richtig ist, aber immer noch keinen Kamerabildschirm erhalten kann, wird dies in der Regel durch Probleme mit der Lösungskompatibilität verursacht.

*Die NVR/DVR-Standardauflösung ist 1920×1080. Wenn Monitor kann kein Bild von Kameras zeigen, kann es beweisen, dass die Bildschirmauflösung von NVR / DVR ist höher als Ihr Monitor, stellen Sie bitte die Auflösung Ihres Monitors auf 1920×1080 oder verwenden Sie einen Monitor mit höherer als 1920×1080 Auflösung, um NVR / DVR anzuschließen. (Die Auflösung des Monitors muss höher sein als die Anzeigeauflösung von NVR/DVR. Ist dies nicht der Fall, kann der Monitor kein Bild von Kameras anzeigen).

2. Der Monitor/TV oder das VGA/HDMI-Kabel ist defekt oder beschädigt

*Bitte verwenden Sie ein anderes HDMI/VGA-Kabel verbinden Kamerasystem mit TV / Monitor (kürzer als 15 m).

*Bitte verwenden Sie ein anderes TV/Monitor-Kamerasystem verbinden und versuchen Sie es erneut.

3. Kamerasystem kann nicht eingeschaltet werden

*Bitte ändern Sie das Netzteil oder die Steckdose, verwenden Sie ein anderes funktionierendes Netzteil und überprüfen Sie, ob es normal funktioniert oder nicht. Wenn das Netzteil beschädigt ist, ist die Stromversorgung unzureichend, sodass das System nicht ausgeführt werden kann und kein Video vorhanden ist.

* Schließen Sie das Kamerasystem nicht an den WLAN-Router an und überprüfen Sie dann, ob es funktioniert oder nicht.

* Entfernen Sie die Festplatte (auch nicht NVR / DVR an WiFi-Router anschließen, nur einen Monitor anschließen), und starten Sie dann DVR neu, überprüfen Sie, ob es funktioniert oder nicht.